5 Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch

5 Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch








Egal, ob Sie Ihre nächste Dinnerparty planen oder eine Feier zu Hause veranstalten, Sie möchten, dass Ihr Esstisch so einladend wie möglich wirkt, während Sie Ihren Gästen ausreichend Sitzgelegenheiten bieten. Das formelle Gedeck gilt als Kunst in der Hotellerie, aber Sie müssen nicht unbedingt Ihr Besteck polieren oder ein Bankett servieren, um eine Aussage zu treffen – kleine, persönliche Akzente machen ein Zuhause doch ansprechend. Bestimmte Essensmarken sind jedoch zu wissen, wenn Sie Ihre Gäste beeindrucken möchten. Damit Sie sich wie ein Profi unterhalten können, sind hier die fünf Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch.

Möbel

5 Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch
Bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Esstisch groß genug ist, um Ihre Gäste unterzubringen (Sie sollten 60-80 cm Platz pro Person zulassen) und genügend bequeme Stühle haben. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Möbel ein Upgrade benötigen und ein neuer Esstisch eine Art Investition ist, können Sie auf der Y Living-Website moderne Esszimmersets online kaufen sowie eine Reihe von hochwertigen Geschirr, Gedecken und Tischwäsche . Darüber hinaus bietet einige erstaunliche Kollektionen.

Sitzplätze

5 Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch
Ob es sinnvoll ist, Sitzplätze zuzuordnen, hängt von der Art Ihrer Versammlung ab. Wenn Sie zum Beispiel den Tisch für eine Hochzeit legen, sind wahrscheinlich viele Gäste anwesend. Daher ist es sinnvoll, Platzkarten mit den Namen der Menschen und der Lebensmittelauswahl zur Verfügung zu stellen, um Verwirrung zu beseitigen und die Dinge in Ordnung zu halten. Wenn Sie jedoch zu Hause eine kleine Dinnerparty veranstalten, können Sie es sich leisten, entspannter zu sein, wo die Leute sitzen – Sie könnten sie sogar selbst entscheiden lassen.

Tischdecke

5 Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch
Sobald Sie Ihre Sitzordnung herausgefunden haben, ist es Zeit, Ihre Tischdecke zu bügeln und zu legen. Bevor Sie jedoch irgendetwas tun, vergewissern Sie sich, dass die Oberfläche darunter sauber und krümelfrei ist. Es gibt nichts Schlimmeres als Flecken durchzusickern oder Essensreste, die unter dem Stoff hängen bleiben. Es ist eine gute Idee, eine doppelte Tischdecke zu legen, um die Ellbogen der Gäste zu dämpfen und den Lärm von Ihrem Geschirr auf ein Minimum zu reduzieren.

Geschirr

5 Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch
Als nächstes ist es Zeit, die Orte festzulegen. Wie genau Sie das tun, liegt an Ihnen. In einer formelleren Umgebung sind die Teller ein oder zwei Zoll über dem Boden des Tisches angeordnet, links die Gabeln, rechts die Messer und oben zwischen dem Teller und dem Glas das Käsemesser und der Dessertlöffel. Ein informeller Rahmen ist jedoch eher für eine gemütliche Dinnerparty geeignet. Wenn Sie Steak oder Schalentiere servieren, stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Besteck für den Fisch und ein Steakmesser bereitstellen.

Dekorationen

5 Schritte zu einem perfekt gedeckten Esstisch  Iittala X Issey Miyake Serviette, Rosa Jetzt kaufen

Nun ist es Zeit, Ihren Look mit einigen dekorativen Details zu ergänzen. Die meisten Leute entscheiden sich für Blumen, Kerzen und stilvolle Servietten , aber das Gestaltungselement liegt letztlich bei Ihnen. Sie können sich entscheiden, es einfach zu halten, oder Sie möchten eine Partystimmung mit Konfetti, Pailletten und persönlichen Party-Gefühlen schaffen. Wie auch immer Sie Ihren Tisch beenden, versuchen Sie, nicht zu viel Unordnung hinzuzufügen, und denken Sie daran, dass alles, was Sie hinzufügen, in den Essbereich eingreift und weniger Platz für Weingläser schafft, indem Sie Speisen und Gewürze teilen.

Comment

Be the first to comment. *