DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen

DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen








DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen

Suchen Sie nach kreativen DIY-Kartenideen? Hier ist ein lustiges Bastelprojekt, um eine Grußkarte mit einem Blumenkorb zu machen. Es sieht so fröhlich aus mit den blühenden Blumen. Sie können Ihre Lieblingsfarben und -verzierungen verwenden, um die Karte herzustellen. Es ist ein schönes handgemachtes Geschenk für Familie und Freunde. Viel Spaß beim Basteln!

Hier sind die Vorräte, die Sie benötigen:

  • Buntes Papier;
  • Kartonpapier;
  • Blume Vorlage;
  • Perlen
  • Kleben;
  • Lineal;
  • Schere;
  • Bleistift;
  • Ornamente

Wie macht man:

  1. Schneiden Sie einen Papierstreifen von ca. 16 cm Länge und 8 cm Breite aus.
  2. Falten Sie es in zwei Hälften.
  3. Schneiden Sie die Fransen als Stiele für die Blumen ab.
  4. Schneiden Sie die Fransen zufällig auf unterschiedliche Längen.
  5. Zeichnen Sie eine Blume mit fünf Blütenblättern auf ein Blatt Papier und schneiden Sie sie aus.
  6. Verwenden Sie die Blumenvorlage, um viele Blumen zu machen.
  7. Kleben Sie die Blumen auf die Stiele.
  8. Verzieren Sie die Blumen mit Perlen.
  9. Drucken Sie die Vorlage für den Blumenkorb aus und kleben Sie die Ränder zu einem Korb zusammen.
  10. Legen Sie die Blumen und Stängel in den Korb. Sie können sie mit Klebstoff sichern.
  11. Verzieren Sie den Blumenkorb mit Ornamenten wie Perlen, Spitzen, Papierschmetterlingen und so weiter.
  12. Kleben Sie den Blumenkorb auf die Vorderseite einer Grußkarte. Genießen!

DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen

DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen

DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen

DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen

DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen  DIY-Karte mit einem Korb voller Blumen

Comment

Be the first to comment. *